HISTORISCHE & TRADITIONELLE TÄNZE - TANZKURSE

Mittelalter - Renaissance - Country Dances - Ceili - Bal - Fest Noz

Unter Leitung von Andreas Rutschmann gibt es die besondere Gelegenheit
mittelalterliche Tänze (13./14. Jh), sowie Tänze der französischen und
englischen Renaissance (16./17. Jh.) zu lernen, meist in historischem Ambiente.

Die Country Dance Kurse reichen von John Playford bis Jane Austen's Zeit (19. Jh.).

Er unterrichtet auch traditionelle englische Tänze einer Ceili (sprich "Keili" = Tanztreffen)
und Tänze des französischen Bal folk, sowie der bretonischen Fest-Noz ("Nachtfest").

Als Besonderheit wird möglichst viel zu Live-Musik getanzt
(Lenzburg und Tanzen-im-Freien ganz ohne CD).

Allgemeine Informationen:
Meist sind keine Vorkenntnisse nötig, wenn nicht anders vermerkt.
Die einzelnen Kurse sind unabhängig voneinander.
Falls erwünscht, Reduktion der Kurskosten möglich.
Versicherung/Haftung ist Sache der Teilnehmenden.

Für alle Kurse ist eine Anmeldung nötig, sie wird per Mail (oder telefonisch) bestätigt.
Es gibt keine "Anmeldefristen", also auch kurzfristig möglich.


Kursprogramm Sommer / Herbst 2016

>>> Kurse Mittelalter & Renaissance (Lenzburg / Winterthur)
>>> Kurse Mittelalter: Danses médiévales (Fribourg)
>>> Kurse Ceili - Bal Folk - Fest Noz (Solothurn & Bern)
>>> Kurse Tanzen im Freien (Solothurn)


>>> Spezial-Kurs 7. August: Zorbas + Englische Tänze (Solothurn)

>>> Komplettes Kursangebot Sommer / Herbst 2016


Tanzleitung, Auskunft und Anmeldung:

Andreas Rutschmann
Theatergasse 12
4500 Solothurn
Tel.: 032 489 25 82
E-Mail: rutschmann-andreas@bluewin.ch

>>> Portrait des Kursleiters
>>> Friends & Links